Low-Carb Rüblikuchen

Low-carb Rüblikuchen mit Himbeer-Mascarponecreme.

Ob Rüblikuchen, Karottenkuchen oder Möhrenkuchen, er darf auf der österlichen Kaffeetafel auf keinen Fall fehlen. Die Basis  für den Rüblikuchen sind Nüsse und Karotten. Diese würzige, saftige Rüblitorte ist mit Himbeer-Mascarponecreme gefüllt und überzogen und mit Marzipankarotten geschmückt.

Zutaten für die low-carb Rüblitorte: 4 Eier, 200 g ( 3 Stück )geschälte, fein geraspelte Möhren, 100 g geröstete, gemahlene Haselnüsse, 30 g Kokosmehl, 100 g Butter oder Kokosöl geschmolzen, 70 g Xylit ( Birkenzucker ), 1 ML Bourbon- Vanille gemahlen, 1 TL Zimt gemahlen, abgeriebene Schale 1 Bio-Orange und 1 Bio-Zitrone

Zutaten für die Himbeer-Mascarponecreme:  300 g Mascarpone, 200 g Sahne, 1 ML Bourbon Vanille gemahlen, 50 g Xylit ( Birkenzucker ), 300 g Himbeere tiefgefrorene oder frische, 1 Pck. Gelatine, abgeriebene Schale 1 große Bio-Orange, abgeriebene Schale 1 kleine Bio-Zitrone

Für den Boden Butter oder Kokosöl schmelzen.  Haselnüsse in einer Pfanne rösten, abkühlen und die Schale entfernen. In einem Mahlgerät mahlen. Eier mit Xylit, Zimt und Vanille aufschlagen. Geschmolzene Butter oder Kokosöl unter schlagen. Abgerieben Orangen und Zitronenschale dazu rühren. Gemahlene Haselnüsse, Kokosmehl und fein geraspelte Möhren dazu mischen. Eine 22 cm Tortenform mit Backpapier auslegen, die Masse hinein geben.

Bei 170 Grad Umluft ca. 30 min backen. Zahnstocherprobe machen!

Den Boden abkühlen, das Papier entfernen und den Boden vorsichtig waagerecht halbieren.

Für die Creme Mascarpone mit Xylit, vanille und abgeriebene Orangen und Zitronenschale zusammen rühren. Sahne steif schlagen. Gelatine nach Anleitung vorbereiten. Aufgetaute Himbeere oder frische unter die Mascarpone rühren, die aufgelöste Gelatine auch dazu rühren. Steifgeschlagene Sahne unter heben. Die Creme teilen. Ein Teil auf den unteren Boden verteilen, den zweiten Boden darauf legen und mit der restlichen Creme die Torte ganz bedecken. Die Torte mit Marzipankarotten schmücken. Für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen

glutenfrei- getreidefrei-vegetarisch- zuckerfrei-ohne Marzipankarotten low-carb

Rüblikuchen  Rüblikuchen 2

Rüblikuchen 3

 

Low-Carb répatorta málnás mascarpe krémmel

Mikor elöször sütöttem répatortát azonnal fúj volt a fiaim válasza meg se akarták kóstolni. Elég volt nekik az ijesztö név: répa. Aztán a málnás mascarpone krém miatt mégis rászánták magukat és hirtelen nagyon finom lett a fúj torta.

Finom szaftos, aromás a tésztája és a málnás mascarpone krém pedig tökéletessen kiegészíti.

Hozzávalók a tésztához: 4 tojás, 200 g ( 3 db ) finomra reszelt répa, 100 g piritott, darált mogyoró, 30 g kókuszliszt, 100 g vaj vagy kókuszolaj, 1 mk bouron vaniliaörlemény, 70 g xilit, 1 tk fahéj, 1 bio citrom és 1 bio narancs lereszelt héja

Hozzávalók a krémhez: 300 g mascarpone, 200 ml tejszín, 1 mk bourbon Vanillaörlemény, 50 g Xilit, 300 g málna friss vagy mélyhütött, 1 cs. zselatin, 1 bio citrom és 1 bio narancs lereszelt héja

A tésztához a vajat vagy a kókuszolajat megolvasszuk. A mogyorót egy serpenyöben megpirítjuk, egy keveset hülni hagyjuk és eltávolítjuk a héját. Ledaráljuk. Tojásokat a xilittel, fahéjjal és a vaniliával felverjük, olvasztott vajat vagy kókuszolajat hozzá verjük. A lereszelt narancs és citromhéjat is hozzákeverjük. Hozzáöntjük a darált mogyorót és a kókuszlisztet. Végül adjuk hozzá a reszelt répát is.

A masszát egy sütöpapírral kibélelt 22 cm-es tortaformába tesszük és

170 fokon légkeveréssel 30 percig sütjük. Tüpróbát csinálunk!

A tésztát kihütjük eltávolítjuk a papírt róla óvatossan ketté vágjuk.

Ha mélyhütött málnát használunk olvasszuk fel elötte. A krémhez verjük kemény habbá a tejszínt. Mascarponét összekeverjük a xilittel, vaniliával és reszelt narancs és citromhéjjal. Zselatint a csomagon levö utasítás szerint elkészítjük és az olvasztott zselatint a mascarponéhoz keverjük. Tejszínt és a málnát is beleforgatjuk. A krémet ketté osszuk. Az alsó lapot megkennjük a krém felével, ráhelyezzük a 2. lapot és a maradék krémmel bevonnjuk a tortát. 1 óra hosszára hütöbe tesszük.

gluténmentes, gabonamentes, cukormentes, low-carb

Glutenfreies Brot-Gemüsebrot

Glutenfreies Gemüsebrot ohne Getreide.

Würziges Gemüsebrot mit frischen Zutaten wie Paprika, Coctailtomaten, eingelegte grüne Oliven,  rote Zwiebeln und Käse. Außen knusprig innen weich, saftig und würzig. Ein super Rezept wenn man was Besonderes ausprobieren möchte.

Zutaten für das Gemüsebrot: 250 g Buchweizenmehl, 200 g Schafjoghurt oder griechischer Joghurt, 1 EL Apfelessig, ½ Pck. Trockenhefe, 1 EL gemahlene Flohsamen, 40 ml Olivenöl, ½ EL Salz ( ich verwende Ur-Salz, es ist naturbelassen und nicht so stark wie Tafel oder Meersalz ), ca. 20-30 ml lauwarme Schafmilch oder Kuhmilch,100 g Käse nach Wahl, 1 rote Spitzpaprika, 1 kleine rote Zwiebel, 4 eingelegte grüne kernlose Oliven, 4 Coctailtomaten,

Flohsamen mit ca. 100 ml warmem Wasser knotenfrei zusammen mischen und 5-10 min quellen lassen. Gemüse und Käse würfeln. Buchweizenmehl, ½ Pck. Trockenhefe und Salz zusammen mischen. Joghurt, Flohsamen-Gelee, Apfelessig, Olivenöl und Milch dazu geben und kurz verkneten. Gemüse und Käse auch zum Teig geben und alles gut verkneten. Eine Rehrückenform einfetten. Mit bemehlten Händen den Teig in die Form geben, zurecht drücken. Zugedeckt ½ Stunde ruhen, danach 

bei 180 Grad Umluft ca. 45-50 min backen.

glutenfrei-vegetarisch

Gemüsebrot  Gemüsebrot 2

Gemüsebrot 4  Gemüsebrot 3

 

 

Glutenfreie Ananas-Mohntorte

Saftige Ananas-Mohntorte.

Wenn ihr Mohn mögt, dann wird euch dieses Prachtstück schmecken. Vanillecremige-Ananas Haube auf der Mohntorte mit feingeraspelter Zartbitterschokolade bedeckt. Sie ist saftig und intensiv im Geschmack!

Zutaten für die glutenfreie Ananas-Mohntorte: 6 Eier, 200 g Mohn gemahlen, 3 EL Honig, 50 g weiche Butter, 1 Pck. Bourbon Vanillezucker

Zutaten für die Ananas-Vanillecreme: 300 ml Milch, 3 Eigelb, 1 TL Bourbon Vanille gemahlen, 1 Pck. Bourbon Vanillezucker, 30 g Xylit ( Birkenzucker ) oder je nach Geschmack 30-50 g Zucker, ca. 1 1/2 TL Agar-Agar, 1 EL Rum, 200 ml Sahne, 150 g Ananas aus der Dose natursüß oder frische, reife, ca. 25 g Zartbitterschokolade 70%

Für den Boden Eier trennen. Eigelb mit Vanillezucker und Honig aufschlagen. Weiche Butter dazu geben und weiter rühren. Mohn mit einem Gummilöffel unter rühren. Eiweiß steif schlagen und unter heben.

Eine 24 cm Tortenform mit einem Backpapier belegen und die Masse hinein füllen.

Bei 170 Grad Umluft ca. 17 min backen. Zahnstocherprobe machen!

Den Boden gut abkühlen lassen. Für die Creme Milch mit Vanillezucker leicht erhitzen. Eigelb mit Xylit oder Zucker cremig rühren und unter die warme Milch rühren. Mit Agar-Agar andicken. Rum dazu geben und unter rühren Creme gut abkühlen lassen. Sahne steif schlagen. Ananas in kleine Stücke schneiden. Sahne und Ananas unter die Vanillecreme heben. Ananascreme auf der  Torte verteilen und sie ganz bedecken. Zartbitterschokolade fein raspeln und die Torte damit bestreuen. Für 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

glutenfrei-vegetarisch-mit Xylit zuckerfrei

Ananas-Mohntorte 2  Ananas-Mohntorte 4

Ananas-Mohntorte 3  Ananas-Mohntorte

 


Gutenfreie Vanille-Zimtstange

Glutenfreie Vanille-Zimtstange ist ein echter Hingucker.

Süßer, luftiger glutenfreier Hefeteig mit Vanillepudding gefüllt und in Zimt – Zucker gewältz.

Wer kann schon dieser leckere Vanille-Zimtstange wiederstehen?

Zutaten für die glutenfreie Vanille-Zimtstange: 400 g Reismehl, 1 EL  gemahlene Flohsamen, 1 Pck. Trockenhefe, 2 Eigelb, 1 Ei, abgeriebe Schale 1 mittelgroße Bio-Zitrone, 3 + 2 EL Zucker, 1 Pck. Bourbon-Vanillezucker, 60 g Butter geschmolzen, ca. 120 ml lauwarme Milch, 300 ml Milch, 1 Pck. Bourbon-Vanillepuddingpulver ( glutenfrei ), 50 g Butter, ca. 20 g geschmolzene Butter zum Bepinseln, Zimt-Zucker zum Wälzen

Flohsamen mit ca. 110 ml warmem Wasser knotenfrei zusammen mischen und 5 min quellen lassen. Reismehl mit Trockenhefe zusammen mengen, 2 Eigelb, Ei, Flohsamen-Gelee, abgeriebene Zitronenschale, 3 EL Zucker, Bourbon-Vanillezucker, 60 g geschmolzene Butter und ca. 120 ml Milch dazu geben und alles gut verkneten. Teig zugedeckt 1 Stunde ruhen lassen. Für die Creme von 300 ml Milch 6 EL entnehmen und mit Vanille-Puddingpulver und 2 EL Zucker  glatt rühren. Restliche Milch aufkochen, vom Herd nehmen und das angerührte Puddingpulver einrühren. Pudding unter Rühren aufkochen und abkühlen lassen. Den abgekühlten Pudding mit 50 g Butter zusammen rühren. Den Teig in 6 gleich große Teile teilenJedes Teil  ca. 25-28 cm Oval ausrollen. Das obere ovale Ende mit einem Pizzaschneider 7- 8 mal einschneiden. Auf das untere ovale Ende 1 EL Pudding setzen und seitlich hochschlagen.

Vanille-Zimtstange 5

Vanille-Zimtstange 6

Den Teig vorsichtig einrollen.

Vanille-Zimtstange 7

Vanillestangen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen

und bei 180 Grad Umluft ca. 25 min backen.

Noch in heißem Zustand die Stangen mit geschmolzener Butter bepinseln und in Zimt-Zucker wälzen.

glutenfrei-vegetarisch

Vanille-Zimtstange  Vanille-Zimtstange 3

Vanille-Zimtstange 2  Vanille-Zimtstange 4

 

 

Low-Carb Rezepte-Bacon-Hackfleischtorte- ” Männertorte “

Hackfleischtorte-Männertorte für ein leckeres Mittagessen.

Sie ist nicht nur ansprechend für das Auge, sondern auch für den Gaumen. Meine Männer waren hin und weg davon und sie haben sie in wenigen Minuten verputzt. Knusprige Baconscheiben, geschmolzener Mozzarella, würziges Hackfleisch führen zu einem Gaumenerlebnis. Es ist auch ein perfektes Gericht, wenn man Gäste erwartet.

Zutaten für die Bacon-Hackfleischtorte: 700 g Hackfleisch gemischt oder vom Rind, 1 Ei, 300 g Mozzarella gerieben, 1 Kalifornische, roter Paprika, ca. 350 g Baconscheiben, 1 TL Bärlauch getrocknet, 1 rote Zwiebel,  1 Knoblauchzehe, 1 TL Basilikum getrocknet, je nach geschmack 1/2-1 TL Chilipulver, 1 handvoll feingehackte frische Petersilie, Salz, Pfeffer, Barbecue Soße ( glutenfrei ) ich habe BBQ Sauce von Nutriful verwendet sie ist zuckerfrei und kalorienarm

Eine runde Auflaufform ( meine ist  32 cm von Durchmesser ) einölen und mit Baconscheiben ringsum belegen, so dass ein Teil der Scheibe aus der Form herausragen.

Hackfleisch-Bacontorte 3

Zwiebel schälen und klein schneiden. Knoblauch schälen zerdrücken. Hackfleisch mit Zwiebel, Knoblauch, Petersilie, Ei, Bärlauch, Basilikum, Chili zusammen mischen und salzen, pfeffern. Die Masse auf den Baconscheiben verteilen.

Hackfleisch-Bacontorte 2

Mit geriebenem Mozzarella bestreuen. Paprika waschen und in kleine Scheiben schneiden, auf dem Mozzarella verteilen. Mit den herausragenden Baconscheiben die Torte bedecken. Mit extra Baconscheiben die Lücken belegen. Die Torte mit Barbecue Soße reichlich bepinseln.

Hackfleisch-Bacontorte

Bei 180 Grad Umluft ca. 40 min backen.

glutenfrei, mit zuckerfreier und kalorienarmeer BBQ Sauce von Nutriful low-carb

Hackfleisch-Bacontorte 4  maennertorte-2

maennertorte-3  maennertorte

 

Baconos- darálthúsos torta vagyis férfiak tortája

Ennek a nagyon finom húsételnek a receptjét a Facebookon fedeztem fel egy videoban. Annyira íncsiklandozóan hangott vagyis inkább kinézett  hogy én is kipróbáltam. Férfiak tortájának én nevezetem el, szerintem nagyon passzol hozzá ez a név. A család férfitagjai nem hittek a szemüknek mikor meglátták ezt a gyönyörüséget  és nem telt el még 5 perc sem el is tüntették.  Ropogós baconszeletek, mozzarella, füszeres darált hús hmm kell ennél több? Próbáljátok ki nem fogjátok megbánni 🙂

Hozzávalók: 700 g darálthús vegyessen vagy marhából, disznóból, ahogy ti szeretitek, 1 tojás, 300 g reszelt mozzarellasajt, 1 felkockázott kaliforniai piros paprika, ca. 350 g baconszeletek ( cukormentes ), 1 tk szárított medvehagyma, 1 fej apróra vágott lila hagyma,  1 gerezd zúzott fokhagyma, 1 tk szárított bazsalikom, ízlés szerint 1-1 1/2 tk cayenne bors, 1/2 csokor finomra vágott petrezselyem, só, bors, cukormentes barbecue szósz ez fontos ez adja meg az igazi ízt ennek a finom húsos tortának.

ùgy készítsétek el ahogy a képen látjátok. Elöször beolajozunk egy kerek formát én 32 cm-es átméröjüt használtam, és kibéleljük  baconszeletekkel, úgy hogy egy kis része kilógjon mert azt ráfogjuk fektetni  a húsra. Apróra vágott lila hagymát, zúzott fokhagymát, darálthúst, tojást, apróra vágott petrezselymet, szárított füszereket, cayenne borsot kezünkkel jól összedolgozzuk, sózzuk, borsozzuk. A masszát elosszuk a baconszeleteken. Megszórjuk reszelt mozzarellával. Elosszuk a paprikakockákat rajta. A kilógott baconszeletekkel betakarjuk a tortát. A tortát alapossan megkenjük barbecue szósszal.

180 légkeveréssel kb. 40 percig sütjük.

Jó étvágyat hozzá.