Glutanada ein Restaurant für Lebensmittelallergiker

 

Nach diesem  Motto verwöhnt Lara Ramm und ihr Team, in ihrem kleinen Restaurant in Berlin Ihre Gäste . Glutanada ist ein Restaurant, welches sich speziell auf Menschen mit Lebensmittelallergien wie Gluten – oder Laktoseallergie richtet. In Glutanada können  Zölliakiekranke ohne Sorge und Bedenken ihr bestelltes Essen genießen. Denoch erfüllt dieses Restaurant nicht nur die Bedürfnisse der Allergiker, sondern bietet viele leckere Speisen für Vegetarier, Veganer oder für diejenigen, die sich abwechslungreich, gesund ernähren und eine Ernährungseinstellung verfolgen. Alle sollen an einem Tisch sitzen können!

Dieses tolle Restaurant öffnet im März 2017 !

Wenn ihr mehr über Glutanada erfahren wollt, klickt ihr hier.

Ich wünsche schon mal viel Erfolg für Lara und ihr Team!

Boeuf bourguignon mit gebackenen scharfen Süßkartoffeln

Leckere Boeuf Bourguignon aus der französischen Küche.

Es ist ein schönes, herzhaftes Fleischgericht aus dem französischen Burgund, das minimum zwei Stunden auf dem Herd schmoren muss, aber die Wartezeit  lohnt sich unbedingt. Allein schon der Geruch, der sich im Raum verbreitet, bringt die Vorfreude auf diesen leckeren französischen Gulasch. Rindfleisch, Speck, Kräuter, Pilze und der unentbehrliche Burgunder Wein sind die Hauptzutaten dieses herzhaften Gerichtes. Ich habe zu meinem Boef bourguignon als Beilage scharfe gebackene Süßkartoffeln serviert.

Bon appetit wünsche ich euch!

Zutaten fürdas  Boeuf bourguignon: 1 kg Rindfleisch ( Rinderschmorbraten ), 2 Handvoll Speckwürfel, 3 kleine Zwiebeln, 3 Knoblauchzehen, 3 Lorbeerblätter, 1 Bund Petersilie, 5 Wacholderbeeren, 5 Zweige frischer Thymian, 200 g Champignon, 300 ml trockener Rotwein ( Burgunder ), Salz, Pfeffer, 2 EL Butterschmalz oder Schweineschmalz, Johannisbrotkernmehl oder ein anderes glutenfreies Mehl zum Andicken

Fleisch in kleine Würfel schneiden. 1 EL Butterschmalz oder Schweineschmalz in einem Topf erhitzen Speckwürfel hineingeben anbraten, danach aus dem Topf herausnehmen. Weiteren 1 EL Butterschmalz oder Schweineschmalz in den Topf geben. Fleisch nach und nach in den Topf geben und von allen Seiten anbraten. Nicht zu viele Fleischwürfel auf einmal in den Topf geben, sonst  kocht es und wird nicht gebraten! Fleischwürfel heraus nehmen. Zwiebeln schälen fein hacken im Fett anbraten. Knoblauchzehen schälen und mit einem Messer andrücken ( so daß das Aroma besser entweichen kann ) und in den Topf geben.  Mit Rotwein aufgießen. Fleisch, Speckwürfel, 3 Lorbeerblätter, 5 Wacholderbeeren, Thymianzweige, Petersiliebund dazu geben. Mit ca. 600 ml Wasser aufgießen und min. 2 Stunden schmoren lassen. Salzen, pfeffern. Champignons waschen, schälen und in Spalten schneiden. Nach 1 1/2 Stunden schmoren, Champignons dazu geben und eine weitere halbe Stunde schmoren lassen. Petersilie und Lorbeerblätter herausnehmen. Mit Johannisbrotkernmehl andicken.

Das Rezept für die scharfe gebackene Süßkartoffeln findet ihr hier.

glutenfrei-Low-Carb-paleo

bouef-bu  bouefsuesskartoffeln  bouf-boujon

 

 

Low-Carb Kuchen-Quittenkuchen

Low-Carb Quittenkuchen mit Mandel-Mürbeteig.

Die leichte Schärfe des Ingwers und die erfrischende Säure der Quitte harmonisiert perfekt. Und das alles ist mit einem Haselnuss-Quarkbelag bedeckt. Quitte ist ein wunderbares Obst dieser Jaherszeit und sie duftet auch so herrlich! Es ist ein fruchtiger, nussiger Low-Carb Kuchen, der ziemlich sättigt.

Zutaten für den Mandel-Mürbeteig: 200 g gemahlene Mandeln naturbelassen, 35 g Butter, 35 g Xylit ( Birkenzucker ) oder Zucker, 1 Ei

Zutaten für die Füllung: 1 kg Quitte, Saft 1/2 Zitrone, 10 g Ingwer frische, 1 TL Zimt gemahlen, 40 g Xylit ( Birkenzucker ) oder Zucker

Zutaten für den Belag: 4 Eigelb, 250 g Quark, abgeriebene Schale 1 Bio-Zitrone, 100 g gemahlene Haselnüsse, 1 ML Bourbon Vanille gemahlen, 45 g Xylit ( Birkenzucker ) oder 60 g Zucker

Für den Mürbeteig Zutaten mit der Hand zusammen kneten und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Für die Füllung Quitte schälen, vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Die Viertel in Spalten schneiden und in einen Topf geben. Ingwer schälen und fein reiben zu den Quitten geben. Xylit oder Zucker, Zimt und Zitronensaft dazu geben und bei schwacher Hitze ( Stufe 5) ca. 20 min dünsten lassen.

Für den Belag 4 Eigelb mit Quark, Xylit oder Zucker , Vanille und Zitronenschale zusammen rühren gemahlene Haselnüsse unter mischen.

Eine 24 cm Tortenform gut einfetten. Den Teig zwischen 2 Backpapiere legen, ausrollen und vorsichtig in die Form geben und ca. 2-3 cm hoch am Rand leicht andrücken.  Mit einer Gabel ein paar mal einstechen. Quittenkompott darauf verteilen und mit dem Belag bedecken.

Bei 170 Grad Umluft ca. 25 min backen

glutenfrei-getreidefrei-vegetarisch-mit Xylit zuckerfrei und low-carb

quittenkuchen  quittenkuchen-2

quittenkuchen-3

 

Buchweizen-Walnuss Birnenkuchen

Buchweizen-Walnuss Birnenkuchen hat eine schöne Optik.

Beim Durchstöbern habe ich in einem Blog : S-Küche,  diesen Kuchen mit den Birnen entdeckt. Ich muss sagen der Kuchen ist wirklich lecker und die pochierte, in Zimt-Zucker gewältzte Birnen dazu machen ihn noch unwiederstehlicher. Der Buchweizen-Walnussteig ist nussig, saftig, und der Clou, sind natürlich die fruchtige, pochierte Birnen.

Zutaten für den Buchweizen-Walnuss Birnenkuchen: 5 Eier, 100 g Buchweizen, 200 g gemahlene Walnüsse, 1 TL Backpulver ( glutenfrei ), 60 g Kokosblütenzucker oder Zucker, 3-4 Birnen, 2 große Äpfel gerieben, 2 TL Zimt, ½ TL Kardamom, 1 TL Bourbon Vanille gemahlen, 100 g weiche Butter, 1 TL Zitronensaft, Zimt-Zucker zum Wälzen, ca. 6 ganze Walnüsse

Für den Kuchen Birnen schälen, den Stiel nicht entfernen und ganz lassen. Birnen zu erst pochieren, dafür 400 ml Wasser mit 1 TL Vanille und 2 TL Kokosblütenzucker aufkochen. Birnen hineinlegen und ca. 20-25 min garen. Birnen öfters umdrehen. Birnen aus dem Wasser nehmen abkühlen lassen und in Zimt-Zucker wälzen. Für den Teig Eier trennen. Eigelb mit weicher Butter und Kokosblütenzucker cremig rühren. Äpfel schälen und reiben. Zitronensaft und geriebene Äpfel dazu rühren. Gemahlene Walnüsse mit Buchweizenmehl, Backpulver, ½ TL Kardamom, 2 TL Zimt mischen unter die Eigelbcreme mischen. Eiweiß steif schlagen und unter heben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Brotbackform geben. Die Birnen sehr dicht nebeneinander setzen, in den Teig drücken.

Bei 170 Grad Umluft ca. 43 min backen.

glutenfrei-vegetarisch-getreidefrei

buchweizen-walnuss-birnenkuchen  buchweizen-walnuss-birnenkuchen

Zucchini Brownies

Super saftige Zucchini Brownies sind ein wahrer Genuss!

Wenn ihr diese Brownies backt, sagt eueren Kindern nicht, dass sich unter den Zutaten auch Zucchini befindet. Sonst wird die Antwort gleich pfui sein 🙂 und sie wollen sie nicht mal probieren. Ich habe es auch nicht verraten und keiner hat es bemerk oder herausgeschmeckt, dass etwas mit diesen saftigen Brownies nicht stimmt. Diese Zucchini Brownies sind sehr schokoladig, saftig und weich geworden, fast schmelzen sie im Mund.

Es ist ein schnelles, einfaches Paleo/Low-Carb Rezept.

Zutaten für Zucchini Brownie: 100 g gemahlene Kokosraspeln, 80 g Xylit ( Birkenzucker ) oder ca. 110 g Zucker, 20 g schwach entöltes Kakaopulver, 100 g Zartbitterschokolade min 85 %, 80 g Ghee ( Butterschmalz ) geschmolzen, 300 g Zucchinipüree ( ca. 1 1/2 Zucchinis ), 4 Eier, 1 ML Bourbon Vanille gemahlen, 1 TL Zimt gemahlen, 1 ML Backpulver ( glutenfrei ), 1 Prise Salz

Ghee ( Butterschmalz ) schmelzen lassen. Schokolade über dem Wasserbad schmelzen. Zucchini schälen in kleine Würfel schneiden und in einem Mixer pürieren. Eier mit Xylit oder Zucker, Vanille, 1 Prise Salz und Zimt aufschlagen, geschmolzenes Ghee und Schokolade unter rühren. Kokosraspeln in einem Mahlgerät mahlen mit Backpulver und Kakao zusammen mengen und mit der 300 g Zucchinipüree unter die Eiermasse rühren. Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte 28 x 18 cm Backform geben und

bei 170 Grad Umluft ca. 25-28 min backen.

glutenfrei-getreidefrei-nussfrei-milcheiweißfrei-vegetarisch-mit Xylit paleo und low-carb

zucchini-brownie  zucchini-brownie-2

zucchini-brownie-3  zucchini-brownie-4