Glutenfreier Zweierlei Schokoladen Muffin mit Erdbeereis

glutenfreier schokoladen Muffin wir einfach und leicht gebacken.

Diese super leckere Muffins sind nicht nur schokoladig, sondern schön weich und saftig. Und mit fruchtigem Erdbeereis und Schokosoße schmecken sie unbeschreiblich.

Zutaten für die zweierlei Schokoladen Muffins: 100 g Butter, 100 g Milchschokolade Kuvertüre, 100 g Zartbitter Kuvertüre, 4 Eier, 2 Pck. Bourbon Vanillezucker, 80 g Xylit ( Birkenzucker ) oder 90 g Zucker, 150 ml Kefir, 100 g Reismehl, 50 g gemahlene Mandeln, 1 TL Backpulver ( glutenfrei ), Schokosoße zum verzieren, Erdbeereis

Über einem Wasserbad Butter mit den zweierlei Schokoladen schmelzen lassen. Ein wenig abkühlen lassen. Xylit und Vanillezucker unter rühren und nach und nach die Eier, Reismehl, gemahlene Mandeln und Backpulver zusammen mengen und unter die Masse mischen. Kefir unter rühren. Die Masse in eingefetette Muffinformen füllen und

bei 160 Grad Umluft ca. 20 min backen. Muffins abkühlen lassen und in die Muffins eine Mulde drücken. Je eine Kugel Erdbeereis hineinlegen. Mit Schokosoße verzieren.

Zutaten für das Erdbeereis: 200 ml Sahne, 80 g Xylit ( Birkenzucker ), 500 + 150 g Erdbeeren frische oder tiefgefrorene, 2 EL Limettensaft

Erdbeeren waschen, Kelchblätter abzupfen. Erdbeeren grob schneiden und in einem Standmixer mit Xylit und Limettensaft pürieren. Sahne steif schlagen und unter die Erdbeerpüree heben. Eismasse in die Eismaschine einfüllen. 150 g Erdbeeren in kleine Stücke schneiden und unter das fertige Eis heben.

glutenfrei-vegetarisch

Zweierlei Schokomuffin mit Erdbeereis  Zweierlei Schokomuffin mit Erdbeereis 2


Glutenfreier Erdbeer-Rhabarber Muffin

Saftiger, fruchtiger Erdbeer-Rhabarber Muffin.

Muffins sind leckere Köstlichkeiten, vor allem wenn sie mit Obst zubereitet werden. Fruchtige glutenfreie Muffins zur Saison entsprechend mit Erdbeeren und Rhabarber gebacken.

Diese einfachen, nicht zu süßen aber saftigen, fruchtigen, glutenfreien Muffins sind schnell gebacken und passen wunderbar zur  sommerlichen Jahreszeit.

Zutaten für die Erdbeer-Rhabarber Muffins: 200 g Reismehl, 200 ml Sahne, 3 Eier, 1 EL Limettensaft, 100 g geschmolzene Butter, 60 g Xylit ( Birkenzucker ) oder Zucker, 2 TL Kokosblütenzucker, 1 TL Bourbon Vanille gemahlen, 1 Pck. Bourbon Vanillezucker, 3 Rhabarber, 200 g Erdbeeren, 1 TL Backpulver ( glutenfrei )

Rhabarber schälen in Stücke schneiden und mit 2 TL Kokosblütenzucker, Vanille und 1 EL Limettensaft weich köcheln lassen. Butter schmelzen lassen. Erdbeeren putzen klein schneiden. Eier mit Xylit oder Zucker cremig rühren geschmolzene Butter dazu rühren. Sahne, und Reismehl unter mischen. Weiche Rhabarber und Erdbeerstücke unter heben. Die Masse in mit Papierförmchen ausgekleidete Muffinforme füllen.

Bei 170 Grad Umluft ca. 25 min backen.

glutenfrei-vegetarisch-mit Xylit zuckerfrei

Erdbeer Muffin 2  Erdbeer Rhabarber Muffin


Dreierlei Obstmuffin ohne Mehl

Dieses Paleo Rezept

geht sehr schnell, ist auch noch super einfach und nicht zu Letzt sehr sehr lecker. Man braucht nur 3 Zutaten dazu Obst, Honig und Eier. Diese Muffins sind sehr fruchtig, saftig, weich nicht zu süß und bestehen aus frischen Zutaten. Ich habe für die Muffins tiefgefrorene Beeren verwendet, im Sommer kann man stattdessen frische, saftige, reife Beeren benutzen und weil frisches Obst süsser ist, vielleicht auf das extra Süssungsmittel (Honig) verzichten.

Zutaten für die Dreielei Obstmuffins: 2 Bananen, 160 g Himbeeren frische oder tiefgefrorene, 160 g Heidelbeeren frische oder tiefgefrorene, 3 Eier, je nach Geschmack 1 EL Honig

Bananen schälen und pürieren. Eier mit Honig zusammen rühren und die Bananen dazu rühren. Beeren unter mischen. Die Masse in gut eingeölte Muffinformen verteilen.

Bei 170 Grad Umluft ca. 20 min backen. Abkühlen lassen und mit einem Messer den Rand des Muffins auflockern und herausnehmen. Nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.

glutenfrei-zuckerfrei- vegetarisch-laktosefrei-milcheiweißfrei-paleo

Dreielei Obstmuffin 3  Dreielei Obstmuffin 2

Dreielei Obstmuffin