Kategorie: Kochen mit dem Slow Cooker

Langsam kochen für mehr Genuss und Vitamine! Slow Cooker oder Schongarer hat nur Vorteile in der Küche. Durch die langen Kochzeiten von 6, 8 oder 10 Stunden bei Temperaturen unter 100 Grad werden Braten wunderbar saftig und zart. Außerdem Slow Cooking spart Zeit und Aufwand, energiesparend, entfällt das Wenden wie die Gefahr des Anbrennens, vitaminschonend und gelingsicher!

Heidelbeer-Nektarine Gugelhupf

Genuss-Duo, Heidelbeer- Nektarinen Gugelhupf. Kleiner Gugelhupf, mit viel Genuss verspricht dieser sehr saftige, luftige Kuchen. Luftiger Gugelhupf aus zartem Rührteig mit gartenfrischen Heidelbeeren und aromatischer Nektarine. Zutaten: 100 g gemahlene, blanchierte Mandeln, 20 g Kokosmehl ( keine gemahlene Kokosraspeln ),…

10 Stunden Hühnersuppe im Slow Cooker

Schmackhafte 10 Stunden lang gekochte gesunde Hühnerbrühe. In unserer Kultur wurden leider Knochen, Knorpel lange Zeit nicht geschätzt und  mit dem Rest des Schlachtabfalls weggeworfen. Obwohl Knochen, Knorpel, Haut vom ganzen Tier  den höchsten Gehalt an Nährstoffen aufweisen. Hühnerbrühe oder…

Zurück nach oben