Archiv der Kategorie: vegan

paleo Apfelkugeln, Paleo Raffaello Kugeln, Brattopinambur, gebackene Süßkartoffeln, gebrannte Mandeln, Kokos Cranberry Müzliriegel, Bananen Verrine mit Knuspermüsli, Cashewmilch

Paleo Apfelkugeln

Paleo Apfelkugeln sind eine gesunde Nascherei.

Wenn ihr plötzlich Heißhunger auf Süßes aber auf was gesundes bekommt, dann sind diese leckere, fruchtige, süße Apfelkugeln das Richtige dafür. Apfelkuglen ohne backen nur mit frischen Zutaten.  Diese Leckerbissen sind auch vegan und Low-Carb!

Zutaten für die Paleo Apfelkugeln: 2 Äpfel, 1 TL Zimt gemahlen, 40 g Xylit, 1 ML Bourbon Vanille gemahlne, abgeriebene Schale 1 Bio-Orange, Saft 1/2 Zitrone, 2 EL gemahlene Erdmandeln ( Erdmandeln sind vom Geschmack her natursüß, nussig, mandelartig und glutenfrei. Es sind keine Mandeln, sondern gehören der Gattung der Zypergräser an, daher eignen sie sich auch für Mandelallergiker ), 150 g gemahlene Walnüsse, 3 EL Kokosraspeln

Äpfel schälen und grob reiben. Mit Zitronensaft, abgeriebene Orangenschale, 40 g Xylit oder 2 EL Honig ( mit Honig sind sie nicht mehr Low-Carb und Vegan! ), Vanille, Zimt, gemahlene Erdmandeln, 3 EL Kokosraspeln und gemahlenen Walnüssen zusammen mischen. Aus der Masse kleine Kugeln formen und entweder in Kokosraspeln oder Zimt-Xylit wälzen. In mini Muffinförmchen servieren.

glutenfrei-zuckerfrei-milcheiweißfrei-getreidefrei-paleo- mit Xylit low-carb, vegan

paleo-apfelkugeln-2  paleo-apfelkugeln-3

paleo-apfelkugeln  paleo-apfelkugeln-4

 

 

Paleo Kokos-Cranberry Müsliriegel

Paleo Kokosriegel,

sind ideal wenn der kleine Hunger kommt. Selbst gemachter glutenfreier Müsliriegel sind überhaupt nicht kompliziert herzustellen und sie schmecken auch noch viel besser als die Gekaufte. Geröstete Kokosraspeln, Mandeln, Haselnüsse, Kokosblütenzucker und Cranberrys sorgen dafür, dass wir nach diesem Riegel süchtig werden.

Zutaten für die Paleo Kokos-Cranberry Müsliriegel: 100 g Kokosraspeln, 20 g geschälte Sesamsamen, 200 g Mandeln gehackt, blanchiert, 50 g Haselnüsse gehackt, leicht geröstet, 210 g Kokosöl, 50 g Kokosblütenzucker, 100 g Cranberrys getrocknet ( ohne Zucker )

Mandeln in einer beschichteten Pfanne leicht goldbraun rösten. Gehackte Haselnüsse kann man als leicht geröstet kaufen. Kokosraspeln mit Kokosblütenzucker in einer beschichteten Pfanne kurz rösten. Ca. 2-3 min. Unter ständigem Rühren! 210 g Kokosöl schmelzen lassen. Alle Zutaten zusammenmischen und in einen mit Backpapier ausgelegten Plastikbehälter legen, ein zweites Backpapier darauf legen und fest zusammen drücken. Den Behälter für 2-3 Stunden am besten für eine Nacht in den Kühlschrank stellen. Kokosöl wird unter Zimmertemperatur hart, so wird die Masse mit der Zeit fest und sie lässt sich dann in Riegel schneiden. Die Riegel bis verbrauch im Kühlschrank lassen.

glutenfrei-zuckerfrei-vegetarisch-laktosefrei-milcheiweißfrei-paleo-vegan

Müsliriegel  Müsliriegel 2

 

Paleo kókuszos-cranberry müzliszelet

Ez a müzliszelet olyan finom, hogy alig lehet abba hagyni. Mi nagyon szeretjük és elég gyakran kell elkészítenem.

Hozzávalók: 100 g kókuszreszelék, 20 g szezámmag, 200 g darabolt hámozott mandula, 50 g darabolt mogyoró, 210 ml kókuszolaj, 100 g cranberry ( cukrozatlan )vagy mazsola vagy bármilyen aszalt gyümölcs amit szerettek

Darabolt mandulát és a darabolt mogyorót pirítjuk. Lehet sütöben vagy teflon serpenyöben. Kókuszreszeléket a kókuszcukorral állandó keverés mellet szintén egy teflon serpenyöben megpirítjuk. Kókuszolajat felolvasszuk. Az összes hozzávalót összekeverjük a felolvasztott kókuszolajjal és egy sütöpapírral kibélet müanyag tartóba simítjuk. Tetejét lelapítjuk. Hütöbe tesszük kb. 2-3 órára a legjobb egy éjszakára. A hütöben megdermed a kókuszolaj és szeletelhetövé válik a müzlink.

 

 

Glutenfreie Cashewmilch selbst machen

Cashewmilch ist ein gesunder Milchersatz.

Laktoseintoleranz steht an erster Stelle der Liste der Narungsmittelunverträglichkeiten. Mittlerweile gibt es laktosefreie Lebensmittel oder Lactostop Tabletten. Aber das Milcheiweiß bleibt.

Bei einer Kuhmilchallergie könnten auch Schaf oder Ziegenmilch und Produkte eine gute Alternative sein.

Es gibt was Beta Casein anbelangt, das ein Milcheiweiß ist, zwei Arten A1 Milch und A2 Milch. Der Unterschied liegt bei der Verdauung. Beta Casein ist in 209 Aminosäuren zusammengesetzt. Der Unterschied zwischen A1 und A2 liegt an der Position 67 der Kette. A1 ist Histidin, A2 ist Prolin Aminosäure. Es handelt sich um zwei verschiedene Rinderrassen.
A2 Milch stammt von der Rinderrasse Bos Indicus ab. Diese Kühe sind in Afrika, im indischen Subkontinent zuhause. Auch Ziegen und Schafe haben A2 Milch.
A1 Milch produziert die Bos Taurus Riderrasse in Europa, Amerika, Australien und New-Island.
Bei bestehender Kuhmilchallergie sind die Schaf und Ziegenprodukte besser verträglich, verdaulich und sie wirken nicht insulinotrop. Das heißt, Kuhmilch und Produkte außer Hartkäse, provozieren eine heftige Insulinausschüttung.
Wenn ihr euch aber ganz auf Milch und Produkten verzichten möchtet, dann können die folgende Milchersatzmöglichkeiten eine gute Alternative sein:

Cashewmilch: 50 g Cashewnüsse, 500 ml Wasser
Cashewnüsse in eine Schüssel geben und über Nacht im Wasser einlegen. Das Wasser am nächsten Tag ausleeren, die Nüsse gut ausspülen. In einem Mahlgerät kurz vormahlen, anschließend im Mixer mit 500 ml Wasser ca. 2 min lang zu Milch mixen.
Die fertige Milch durch ein feines Sieb, in einen Behälter abfüllen. Im Kühlschrank 3-4 Tage haltbar.

Cashewmilch hat einen neutralen Geschmack und lässt sich auch gut aufschäumen. Sie eignet sich auch sehr gut zum Cappuccino.

Das selbe Verfahren lässt sich bei Mandeln 100 g, Haselnüssen 100 g, Kokosnüssen ( 100 g Kokosraspeln ) anwenden.
In Bioläden, Reformhäusern, in manchen Supermärkten kann man aber auch fertige Kokosmilch, Mandelmilch, Haselnussmilch erhalten.

Reismilch: erhältlich in Supermärkten, Bio-Läden, Reformhäuser, DM

Cashewcreme: 50 g, Cashew, 50 ml Wasser
Wir können es auch mit 1 TL Vanille und 1 TL Xylit süßen, wenn sie als Sahne verwendet wird. Als Ersatz für Sauerrahm, kann man sie ein wenig salzen oder so lassen.

Kokossahne im Tetrapack oder in der Dose erhältlich. Nicht mit Kokosmilch verwechseln, sie ist dickflüssiger! In Asialäden, Internet erhältlich
Mandelsahne im Tetrapack im Internet erhältlich.

Kokosmilch: erhältlich in Bioläden, Reformhäusern, Asialäden, Supermärkten

Mandelquark: 100 g Mandeln blanchiert, Saft ½ Bio-Zitrone, 1 TL Vanille, 1 EL Xylit oder Honig, 1 ½ TL Johannisbrotkernmehl zum andicken
Mandeln mit Wasser bedecken und cremig mahlen. Mit Zitronensaft, Xylit und Vanille abschmecken und mit Johannisbrotkernmehl andicken.

Cashewquark: das selber Verfahren wie bei Mandelquark.
Supermärkten

Kakaobutter: erhältlich in Reformhäusern, Bioläden in manchen Suparmärkten

Mandelbutter: 100 g Mandeln blanchiert
Mandeln solange im Mahlgerät mahlen, bis eine cremige Masse entsteht.
Man kann sie auch fertig kaufen.

Ghee: Rezept hier

glutenfrei-milcheiweißfrei-vegan-paleo,Low-Carb

Cashewmilch

Scharfe gebackene Süßkartoffeln

Scharfe gebackene Süßkartoffeln passen zu jedem Gericht in der glutenfreien Küche

Süßkartoffeln sind Nähr und Vitalstoffreich, die eingentlich keine Kartoffeln sind, sie ist ein Windengewächs. Süßkartoffeln lassen sich in unzähligen Varianten zubereiten, ob gekocht, püriert, im Ofen gebacken oder Chips, mit denen ist alles möglich. Meine Lieblingsvariation ist im Backofen scharf gebacken mit Balsamico und Thymian verfeinert. Wenn wir Anfangen sie zu essen, können wir nicht aufhören. Einfach köstlich. Wusstet ihr, dass in den tropischen Heimatländern die Blätter der Süßkartoffel auch als Nahrungsmittel genutzt wird? Sie werden als Spinatähnliche Gerichte verarbeitet. Es muss bestimmt auch sehr  schmackhaft sein, ich liebe Spinat. Gebackene Süßkartoffeln eignen sich sowohl als Beilage, als auch  pur mit Ketschup oder Mexican Salsa. Das Rezept eignet sich für 4 Personen.

Zutaten für die scharfe gebackene Süßkartoffeln: 1 kg Süßkartoffeln, Olivenöl, 1 guter Schuss Balsamicoessig, Salz, 1 TL Kurkuma, Cayennepfeffer, 1 EL Thymian frische

Süßkartoffeln schälen, in Spalten schneiden und auf ein Blech legen. Salzen mit Olivenöl überall begießen, mit Kurkuma, Thymian bestreuen, mit einem guten Schuss Balcamico begießen und mit Cayennepfeffer nach Belieben würzen. Wir mögen sie richtig pikant aber nicht zu scharf. Alles gut mit den Händen zusammen mischen.

Bei 170 Grad Umluft ca. 20-25 min weich backen.

glutenfrei-paleo-vegan-low-carb

Süßkartoffeln

Brattopinambur

Brattopinamburt passt zu jedem Low-Carb und Paleo gericht.

Wir essen keine Kartoffeln. Ich mag Topinambur oder Süßkartoffeln lieber. Beides ist viel gesünder als Kartoffeln und meiner Meinung nach  schmecken sie auch viel besser. Topinambur kennen leider sehr wenige. Neulich habe ich sie  auch im Supermarkt endeckt. Bis jetzt gab es  sie nur im Bioladen zu kaufen. Ich kaufte 1 kg.  An der Kasse fragte  mich die Kassiererin, was das ist. Sie hat es noch nicht gesehen. Ist es Rettich? Ich war verblüft, dass Topinambur nicht mal die Mitarbeiter des Supermarktes kennen.Das ist sehr schade, weil sie gebraten köstlich schmecken. Topinambur auch Erdbirne genannt zählt zu der selben Gattung, wie die Sonnenblume. An den Wurzeln des Wurzelgemüses wachsen zahlreiche, kommisch geformte Knollen. Sie ist eine süssliche, kohlenhydratarme Alternative zu Kartoffeln.

Topinambur enthält keine Stärke sondern nur Inulin ( Präbiotika ).

Daher wird sie auch die  Kartoffel der Diabetiker genannt. Sie ist  reich an Kalium, Eisen,    Vitamin C und schmeckt gekocht, püriert, als Chips oder gebraten hervorragend. Sie kann auch roh verzehrt werden, sie ist einfach sehr vielfälltig. Nach dem Schälen werden die Knollen schnell braun, daher beträufelt ihr sie am besten mit ein  wenig Zitronensaft.

Zutaten für Brattopinambur: 1 kg Topinambur, Salz, Paprikapulver edelsüß, Kokosöl zum Braten ( oder Öl nach Belieben)

Topinambur schälen, waschen mit Zitronensaft beträufeln und in Bratkartoffelgröße schneiden. Ich verwende zum braten entweder Kokosöl oder Ghee, beides ist super hitzestabil und eignet sich wunderbar zum Braten. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Topinamburscheiben hineinlegen. So lange braten, bis sie außen goldbraun, innen weich sind. Salzen und mit Paprikapulver leicht bestreuen.

low-carb-paleo-vegan

Btattopinambur  Brattopinambur2