Fleisch Gerichte,  Gemüse,  glutenfreie Rezepte,  Low-Carb kochen,  Paleo kochen

Chicken Wings mit Zucchini-Spaghetti

Chicken Wings ist ein einfaches, schnelles rezept.

Der amerikanische Klassiker eignet sich auch für ein schnelles Hauptgericht, was eigentlich auch sehr lecker schmeckt. Ich lege die Hähnchenflügel immer für eine Nacht in einer selbst gemachten, würzigen Marinade ein. Somit schmecken diese knusprige Teilchen noch besser. Ich bereite meine Chicken Wings immer im Ofen zu, das entspricht zwar nicht dem Originalrezept ( sie werden ohne Panade frittiert, danach mit Tabasco -Sauce gewürzt. ), schmecken aber genauso gut. Meine Chicken Wings habe ich mit Zucchinispaghetti serviert, ihr könnt sie nach Euerer Belieben mit Pommes oder wie in Amerika mit Selleriestick servieren.

Zutaten für die Chicken Wings: 1 kg Hähnchenflügel, 5 EL Olivenöl, 2 EL Balsamicoessig dunkel, 1 EL Kokosblütenzucker ( Low-Carb Anhänger sollen statt Kokosblütenzucker Erythrit oder Xylit verwenden ), 2 Knoblauchzehen, je nach Belieben 1/2 -1 TL Cayenne Pfeffer, 1 TL Paparikapulver, Salz, Pfeffer

Hähnchenflügel salzen, pfeffern. In einer Schüssel Olivenöl, Balsamicoessig, Paprikapulver, Cayenne Pfeffer, zerdrückte Knoblauchzehen, Kokosblütenzucker zusammenmischen, die Hühnerflügel damit gründlich bepinseln. Flügel für eine Nacht in den Kühlschrank stellen. Flügel im Backofen bei 160 Grad Umluft ca. 45 min backen, danach bei 200 Grad Umluft ca. 7 min knusprig backen.

Zutaten für Zucchini- Spaghetti: 3 Zucchinis, 3-4 EL Olivenöl, 2 Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer

Zucchini waschen, schälen und mit Hilfe eines Gemüsespiralschneiders Zucchini in lange dünne Streifen schneiden. Hierfür Zucchini mit leichtem Druck und Drehbewegung in den Spiralschneider hinein schieben. In einer Pfanne Olivenöl leicht erhitzen. 2 Knoblauchzehen schälen und reinpressen. Zucchinistreifen auch hineinlegen, salzen, pfeffern und unter wenden ca. 3 min bissfest anbraten.

Zucchini-Spaghetti ist super lecker. Ihrkönnt sie auch statt Nudeln zur Bolognese servieren.

Als Salat kann man Brokkolisalat dazu servieren.

glutenfrei-getreidefrei-paleo-mit Erythrit Low-Carb

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.