Gebratener Hähnchen Oberschenkel mit Bacon-Gemüse und Pilzpüree

In ghee gebratenen Hähnchen – oberschenkel wird mit pilzpüree und bacon-gemüse serviert.

Man muss kein low-carb oder paleo Anhänger sein um kohlenhydratarme Gerichte zu kochen. Ich habe  festgestellt, sobald man den Titel eines Rezeptes  low-carb oder paleo  nennt, blockieren viele ab und wollen gar nichts mehr davon wissen, woraus das Rezept bestehen könnte. Das finde ich schade. Ich finde Gemüse als Beilage schmeckt wunderbar, es ist sowas von vielfältig, man kann sehr leckere Speisen daraus  zubereiten. Trotz des Verzichts gewohnter Speisen wie Nudeln aus Getreide, Kartoffel oder Reis, ist die low-carb und paleo Küche genussvoll, geschmacks- und abwechslungsreich und vielfältig. In der paleo und low-carb Küche muss mann nicht hungern und auch nicht ständig das Selbe essen. Künstliche Aromen, Geschmacksverstärker sind total überflüssig. Dieses köstliche low-carb Gericht beweisst auch, wie lecker ein Gericht mit Gemüse-Beilage sein kann!

Ich finde frische Zutaten, das Essen selbst zubereieten, besser kann man gar nicht essen!

Zutaten: 8 Hähnchen Oberschenkel ohne Knochen(Polo Fino), 2 EL Ghee ( Butterschmalz ), frischer Thymian, Salz, Pfeffer

Zutaten für Das Gemüse im Baconmantel:

300 g  Karotten, 300 g Zucchinis, 1-2 rote Spitzpaprika, Baconscheiben

Zutaten für Das Pilzpüree:

600 g Champignons  braune, Salz, Pfeffer,  Olivenöl, 2 Knoblauchzehen, 2 Schalotten, etwas Cocomas Kokoscreme

Ghee in einer Pfanne erhitzen. Hähnchen-Oberschenkel waschen, die Haut an mehreren Stellen etwas einritzen, anheben und ein paar Thymianblättchen darunterschieben. Salzen, pfeffern. Hähnchenoberschenkel auf der Hautseite im Ghee anbraten, dann auf der Fleischseite fertig braten.

Für das Bacon-Gemüse bedarf es nur wenige Arbeitschritte. Zucchinis und Karotten schälen, Paprika waschen. Gemüse in Streifen schneiden. Je einen Streifen Paprika, Zucchini und Karotte mit Bacon umwickeln. Nicht salzen, da Bacon salzig genug ist.

Bacon-Gemüse auf ein Blech legen und

bei 180 Grad Umluft Bacon schön knusprig braten.

 

Ihr könnt auch Spargel im Baconmantel machen, schmeckt auch genial!

Für das Püree Schalotten schälen, fein hacken. Knoblauchzehen schälen, zerdrücken. Champignons in Scheiben schneiden. Olivenöl in einer Pfanne leicht erhitzen. Schalotten, zerdrückte Knoblauchzehen darin glasig braten, danach auch Champignons dazu geben und solange braten bis Champignons weich sind. Salzen, pfeffern. Etwas Kokoscreme dazu gießen und mit einem Stabmixer grob pürieren. Wenn es noch sein muss, salzen und pfeffern.

glutenfrei-paleo-low-carb

Für 4 Personen. Guten Appetit!

  

Ghee-ben sült csirke felsöcomb baconben sült zöldséggel és gombapürével

A hús nagyon finom omlós és ízletes. A füszertöl mint a kakukkfü különleges aromát is kapott. Egy ízletes, isteni ebéd ami elég gyorsan elkészül. A baconban sült zöldségek helyett készíthetitek csak baconos spárgával azzal is nagyon finom.

Hozzávalók: 8 kicsontozott csirke felsöcomb, 2 ek ghee, só, bors, friss kakukkfü

Hozzávalók a baconos zöldségekhez: 300 g sárgarépa vékony hasábra vágva, 300 g cukkini vékony hasábra vágva, 1-2 kápia paprika vékony hasábra vágva, bacon szeletek

Hozzávalók a gombapüréhez: 600 g csiperke gomba, olivaolaj, 2 salotta hagyma vagy 1 nagyobb lila hagyma apróra vágva, 2 zúzott fokhagymagerezd, só, bors, kókuszkrém ( kb 1-2 löket )

A  csirke felsöcombokat megmossuk a börét egy kicsit fellazítjuk és mindegyik csirke böre alá rakunk egy kis friss kakukkfülevelet. Sózzuk, borsozzuk. A ghee-t egy lábasban hevítjük és a csirkét elöször a börös felével lefelé majd a hús felén is kisütjük.

A zöldséghasábokból ( mindegyikböl 1-1 )összefogunk pár darabot és körbetekerjük baconnal. A csomagokat tepsibe fektetjük és

180 fokon légkeveréssel szép pirosra sütjük. A zöldségeket nem kell sózni a bacon elég sós !

A gombapüréhez felhevítjük az olivaolajat egy keveset. A hagymát és a fokhagymát beletesszük megdinszteljük, hozzáadjuk a vékony szeletekre vágott csiperkét, sózzuk, borsozzuk és puhára párorjuk. Hozzáadunk egy kevés kókuszkrémet és botmixerrel durvára pürésítjük.

gluténmentes,  low-carb, paleo

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.