glutenfrei backen,  glutenfreie Rezepte,  glutenfreie Torten

Glutenfreie Ananas-Mohntorte

Saftige Ananas-Mohntorte.

Wenn ihr Mohn mögt, dann wird euch dieses Prachtstück schmecken. Vanillecremige-Ananas Haube auf der Mohntorte mit feingeraspelter Zartbitterschokolade bedeckt. Sie ist saftig und intensiv im Geschmack!

Zutaten für die glutenfreie Ananas-Mohntorte: 6 Eier, 200 g Mohn gemahlen, 3 EL Honig, 50 g weiche Butter, 1 Pck. Bourbon Vanillezucker

Zutaten für die Ananas-Vanillecreme: 300 ml Milch, 3 Eigelb, 1 TL Bourbon Vanille gemahlen, 1 Pck. Bourbon Vanillezucker, 30 g Xylit ( Birkenzucker ) oder je nach Geschmack 30-50 g Zucker, ca. 1 1/2 TL Agar-Agar, 1 EL Rum, 200 ml Sahne, 150 g Ananas aus der Dose natursüß oder frische, reife, ca. 25 g Zartbitterschokolade 70%

Für den Boden Eier trennen. Eigelb mit Vanillezucker und Honig aufschlagen. Weiche Butter dazu geben und weiter rühren. Mohn mit einem Gummilöffel unter rühren. Eiweiß steif schlagen und unter heben.

Eine 24 cm Tortenform mit einem Backpapier belegen und die Masse hinein füllen.

Bei 170 Grad Umluft ca. 17 min backen. Zahnstocherprobe machen!

Den Boden gut abkühlen lassen. Für die Creme Milch mit Vanillezucker leicht erhitzen. Eigelb mit Xylit oder Zucker cremig rühren und unter die warme Milch rühren. Mit Agar-Agar andicken. Rum dazu geben und unter rühren Creme gut abkühlen lassen. Sahne steif schlagen. Ananas in kleine Stücke schneiden. Sahne und Ananas unter die Vanillecreme heben. Ananascreme auf der  Torte verteilen und sie ganz bedecken. Zartbitterschokolade fein raspeln und die Torte damit bestreuen. Für 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

glutenfrei-vegetarisch-mit Xylit zuckerfrei

Ananas-Mohntorte 2  Ananas-Mohntorte 4

Ananas-Mohntorte 3  Ananas-Mohntorte

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.