Glutenfreie Husarenkrapfen

Paleo Husarenkrapfen

Husarenkrapfen auch Engelsauge genannt, lassen sich sehr leicht und unkompliziert zubereiten. Sie sind sehr lecker und dürfen auf keinen Fall, auf dem Plätzchenteller fehlen. Mit diesem Version werdet ihr keinen Unterschied zwischen dem Original und diesem glutenfreien Plätzchen- Rezept merken.

Zutaten für die Husarenkrapfen: 60 g Butter, 80 g gemahlene Haselnüsse,
300 g gemahlene, blanchierte Mandeln, 2 Eigelb, 50 g Birkenzucker, 1 ML Bourbon Vanille gemahlen, abgeriebene Schale 1 kleinen Bio-Zitrone, Erdbeere oder Himbeermarmelade ( ohne Zuckerzusatz am besten selbst gemachte mit Xylit oder Stevia gesüßt )

Außer die Marmelade alle Zutaten zusammen kneten und für ½ Stunde in den Kühlschrank stellen. Aus dem Teig Kugeln formen und in die Mitte jedes Kugels eine Kuhle mit der Spitze eines Holzlöffels eindrücken.

Bei 160 Grad Umluft 15 min backen.

Abkühlen lassen. Die fertige Kugeln mit Marmelade nach Wahl befüllen. Husaren Krapferl mit Puderxylit bestäuben.

Bevor die Plätzchen in eine Dose geschichtet werden, müssen sie natürlich 1-2 Tage auf einem Teller gut trocknen.

glutenfrei- getreidefrei- Himbeer oder Erdbeermalmelade mit Xylit gesüßt low-carb, paleo

Husaren Krapferl

Paleo angyalszem

Angyalszem nagyon kedvelt adventi-karácsonyi aprósütemény a német konyhában. Mi is nagyon szeretjük és nálunk sem hiányozhat az ünnepeken. Csináljatok egyböl duppla adogot mert garantáltan gyorsan el fog fogyni.

Hozzávalók: 60 g vaj, 80 g darált mogyoró, 300 g blansírozott, darált mandula, 2 sárgája, 50 g nyírfacukor, 1 mk bourbon vaniliaörlemény, 1 kicsi bio citrom lereszelt héja, eper vagy málna lekvár ha lehet saját készítésü cukormentes

Az összes hozzávalót összegyúrjuk a lekvár kivételével, és 30 percre hütöbe tesszük. Diónyi gombócokat görgetünk belöle, sütöpapírral kibélelt tepsibe tesszük és majd egy vastag fakanálnyéllel mélyedést nyomunk minden tészta közepébe. Jó nagy mélyedés nyomjunk, mert sokat nő felfele sülés közben.

160 fokon légkeveréssel 15 percig sütjük.

Megvárjuk, hogy kihüljenek és mindegyik süti mélyedésébe teszünk eper vagy málnalekvárt. Megszórjuk porxilittel. Megvárjuk hogy a lekvár megdermedjen.

Èn nem szoktam elötte felforrósítani a lekvárt, de ha ti felforrósítjátok természetessen csináljátok úgy mint mindig.

gluténmentes, gabonamentes, paleo, xilites lekvárral low-carb

 

3 Gedanken zu „Glutenfreie Husarenkrapfen

  1. Petra Szymanski sagt:

    Die sehen sehr lecker aus, aberwird die Marmelade nicht mitgebacken? Ich kann mir vorstellen, dass das eine klebrige Angelegenheit wird.

    • ediant sagt:

      Hallo Petra, nein die Marmelade wird nicht mitgebacken. Während dem Backen geht die Mulde fast zu du muss es wieder mit einem Holzlöffelstiel ein wenig eindrücken. Nach dem Abkühlen des Gebäcks muss du die Marmelade in die Mulde löffeln. Es klebt nicht.Bevor die Plätzchen in eine Dose geschichtet werden, müssen sie natürlich 1-2 Tage auf einem Teller gut trocknen.

      Liebe Grüße Edina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.