glutenfrei backen,  glutenfreie Rezepte,  glutenfreier Kuchen

Kokoskugeln ohne Backen

Kokoskugeln aus der ungarischen küche.

Sehr einfach, sehr schnell und nicht zu Letzt sehr lecker!

Zutaten für die Kokoskugeln: 330 g ( 2 Packungen ) glutenfreier Butterkeks von Schär, 80 g Xylit ( Birkenzucker ) oder 150 g Zucker, 30 g schwach entöltes Kakaopulver, 50 ml Espresso Kaffee,        1 EL Rum, ca. 70-75 ml Milch, Kokosraspel zum Wälzen

Butterkekse in einem Zerkleinerer mahlen und mit Kaffee, Kakaopulver, Rum, Xylit oder Zucker und mit soviel Milch ( ca. 70 ml )zusammenmischen, dass die Masse nicht zu weich wird. Aus der Masse kleine Kugeln formen und in Kokosraspeln wälzen.

glutenfrei-vegetarisch

Kokoskugeln 2  Kokoskugeln

Kokoskugeln 3  Kokoskugeln 4

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.