glutenfrei backen,  glutenfreie Rezepte,  glutenfreier Kuchen,  Kuchen & Desserts & Süsses

Glutenfreie Milchschnitte ohne Mehl

Glutenfreie Milchschnitte nicht nur für Kinder!

Welches Kind mag keine Milchschnitte? Ich glaube es gibt kaum eines. Mit diesem Rezept könnt ihr Milchschnitte ganz einfach selbst für euere Liebsten herstellen. Leckere glutenfreie Milchcreme aus Bio- Vollmilch, Sahne und Honig zwischen zwei schokoladigen Schnitten.

Zutaten für den Boden: 6 Eier, 90 g Xylit ( Birkenzucker ) oder Zucker, 1 Pck. Bourbon-Vanillezucker, 50 g schwach entöltes Kakaopulver

Zutaten für die Füllung: 300 ml Bio-Vollmilch, 1 1/2 EL Honig, 200 ml Sahne, 25 g Gelatine

1 Pck.  Gelatine in einem Topf mit 2 EL Wasser ( nicht 6 wie es auf der Packung steht! Die Mischung sollte ca. 25 g wiegen ) anrühren und ca. 5 min quellen lassen. Milch, Honig dazu geben und unter Rühren leicht erwärmen, die Gelatine darin auflösen. Nicht aufkochen! Nicht erhitzen! Die lauwarme Milch kühl stellen, abkühlen und immer wieder umrühren. Nicht erschrecken, es ist ziemlich flüßig. Sobald es anfängt dichter zu sein ( ca. nach 1/2 -1 Stunde ) Sahne steif schlagen und unter heben. Creme in den Kühlschrank stellen.

Für den Boden Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, Eigelb mit Xylit oder Zucker und Vanillezucker cremig rühren, Kakaopulver mit einem Gummilöffel unter mischen, Eiweißschaum unter heben. Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte 28×18 cm Spring-Backform geben und

bei 170 Grad Umluft ca. 20 min backen. Zahnstocherprobe machen!

Den Boden abkühlen und waagerecht halbieren. Den unteren Boden mit der Milchcreme bestreichen. Den oberen Boden in Schnitte nach Belieben schneiden und auf die Creme legen. Milchschnitte für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Aufschneiden und genießen!

glutenfrei-vegetarisch-zuckerfrei

Milchschnitte  Milchschnitte 2

Milchschnitte 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.