glutenfrei backen,  glutenfreie Rezepte,  glutenfreier Kuchen,  Kuchen & Desserts & Süsses,  Paleo backen,  Paleo Kuchen

Panellets – süße Kartoffelpralinen

 Panellets

sind besondere Leckereien aus Katalonien, die an Allerheiligen gerne gegessen werden. Panellets bestehen hauptsächlich aus Mandeln, Kartoffeln und Zucker. Es gibt sie in vielen Formen und Geschmacksrichtungen. Man kann sie in Pinienkernen, Kokosraspeln, gehackte Mandeln, Trockenfrüchten wälzen oder mit Schokolade verzieren. Ich habe meine Panellets mit Süßkartoffeln gebacken, ihr könnt sie auch mit Kartoffeln zubereiten.

Paleo Panellets sind super lecker und  sind schnell fertig.

Zutaten für die glutenfreien Panellets: 250 g gemahlene Mandeln, 120 g ( 1 Stk. ) Süßkartoffel oder Kartoffel, abgeriebene Schale 1 mittelgroßen Bio-Zitrone, 60 g Xylit ( Birkenzucker ) oder ca. 80-100 g Zucker ( je nach Geschmack ), 1 Ei

Kartoffel kochen und schälen. Zerdrücken und abkühlen lassen. Ei trennen. Gemahlene Mandeln, Xylit oder Zucker, abgeriebene Zitronenschale, Eigelb und gekochte Kartoffel zu einer Masse kneten. Aus der Masse kleine Bällchen formen und in Eiweiß wenden zuletzt entweder in Pinienkernen oder gehackten Mandeln, Sonnenblumenkernen wälzen.

Bei 170 Grad Umluft ca. 15 min backen. Man kann manche Panellets in Kokosraspeln wälzen oder mit Schokoglasur verzieren.

glutenfrei-milcheiweßfrei-vegetarisch-mit Xylit zuckerfrei und paleo

DSC_1894  DSC_1897

DSC_1895

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.