Glutenfreie Pizza mit Käserand

Saftige, knusprige glutenfreie Pizza mit Käserand.

Fluffiger, saftiger glutenfreier Pizzateig, dessen Rand mit Käse belegt wird.

Jede Menge Käse, dicker Boden, knuspriger Rand und saftiger Belag, so muss eine richtige, leckere glutenfreie Pizza schmecken.

Zutaten für den glutenfreien Pizzateig: 500 g glutenfreies Mehl ( ich habe nur Reismehl verwendet ) ihr könnt nur Teff oder halb Maismehl halb Reismehl verwenden, 1 Pck. Trockenhefe, 3 EL Olivenöl, 1 EL Apfelessig, 1 EL Salz ( ich verwende Ur-Salz, es ist naturbelassen und nicht so stark wie Tafel oder Meersalz ), 1 EL gemahlene Flohsamen, ca. 310 ml lauwarmes Wasser

Zutaten für die Tomatensoße: 400 g Tomaten in Stücke, 3-4  EL Olivenöl, 1 Knoblauchzehe, 1 mittelgroße Zwiebel, Salz, Pfeffer, 1 TL Basilikum getrocknet, 1 TL italienische Gewürzmischung, 1 Schuss Balsamicoessig dunkel

Zutaten für den Belag:  ca. 140 g Käse nach Wahl für den Rand, ca. 250 g Käse nach Wahl gerieben, je nach Belieben mit Paprika, Mozzarella oder Baconscheiben, Schinken, Schafskäse oder Spinat belegen

Für den glutenfreien Pizzateig Flohsamen mit ca. 100 ml warmem Wasser knotenfrei zusammenrühren und ca. 5 min quellen lassen. Reismehl oder glutenfreies Mehl nach euerer Wahl mit Trockenhefe zusammen mengen, Salz, Apfelessig, Olivenöl, Flohsamen-Gelee und ca. 310 ml lauwarmes Wasser dazu geben und alles gut verkneten. Mit  einer Frischhaltefolie zugedeckt in einer Plastikschüssel für 1 Stunde ruhen lassen.

Für die Tomatensoße in einem Topf Olivenöl leicht erhitzen. Zwiebel schälen und fein hacken. Knoblauchzehe schälen und zerdrücken. Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl kurz anbraten. Mit Tomaten in Stücke aufgießen. Salzen, pfeffern mit Balsamico, italienischer Gewürzmischung und Basilikum würzen. Für ca. 5-10 min bei Stufe 4 köcheln lassen. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Pizzateig halbieren und rund ausrollen. Auf ein eingefettetes Blech oder Pizzablech geben. Käse in Stifte schneiden, den Rand damit belegen.

Pizza mit Käserand

Den Teig darüber klappen und fest drücken. Mit Tomatensoße bestreichen und

bei 180 Grad Umluft ca. 18 min vorbacken. Danach die Pizza nach Belieben belegen und mit geriebenem Käse bestreuen.

Für weitere 10-12 min backen.

glutenfrei

Pizza mit Käserand 2  Pizza mit Käserand 4

Pizza mit Käserand 3

Ein Gedanke zu „Glutenfreie Pizza mit Käserand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.