Glutenfreie Schokoschnecken

Glutenfreie Schokoschnecken

schmecken nicht nur genauso so lecker wie die Zimtschnecken sondern ,  sind auch ein Blickfang auf der Kaffeetafel. Ich habe neulich beim Durchstöbern im Internet in einem ungarischen Blog diese Schnecken endeckt. Sie sahen zum Reinbeissen aus. Ich bekam richtig Appetit auf diese kleine Leckereien und habe auch gleich angefangen sie zu backen. Allein schon der Geruch der aus dem Backofen strömte  hmmm fantastisch. Der glutenfrei Hefeteig ist schön knusprig, fluffig, die Schokofüllung süß und so richtig schockoladig. Am köstlichsten sind sie ,wenn sie frisch aus dem Backofen kommen.

Zutaten für die Schokoschnecken: 250 g Reismehl, 4 g Trockenhefe, 1 EL gemahlene Flohsamen, 40 g +70 g Xylit ( Birkenzucker ) oder Zucker, 1 Ei, 2 Eigelb, 30 g Butter geschmolzen, 130 g weiche Butter, 1+1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker, ca. 55-60 ml warme Milch, 20 g schwach entöltes Kakaopulver, 1 Eigelb zum Bepinseln

Flohsamen mit ca. 100 ml warmem Wasser knotenfrei zusammen mengen und ca. 5 min quellen lassen. Für den Teig Reismehl, Trockenhefe zusammen mengen, 40 g Xylit oder Zucker, 1 Ei, 2 Eigelb, 30 g geschmolzene Butter, Flohsamen-Gelee und ca. 55 ml warme Milch dazu geben und alles gut verkneten. Zugedeckt 1 Stunde ruhen lassen. Für die Füllung 130 g weiche Butter, 20 g Kakaopulver, 70 g Xylit oder Zucker, 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker cremig rühren.

Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und ca. 35×27 cm Rechtck ausrollen.Die Füllung mit Hilfe eines nassen Messers darauf  verteilen. Den Teig von rechts in die Mitte falten von links darauf legen.

Schokoschnecken

Danach das untere Ende in die Mitte falten und das obere Ende darauf legen.

Schockoschnecken 2

Teig bemehlen und erneut zu einem Rechteck ausrollen.

Schockoschnecken 3

Ca 2,5-3 cm breite Streifen schneiden.

Schockoschnecken 4

Je Streifen längs halbieren, jedoch nicht ganz durchschneiden, sondern so wie es auf dem Bild zu sehen ist ca. 3 cm ganz lassen.

Schockoschnecken 5

Die daraus entstehenden 2 Streifen zu einem Strang flechten,

Schockoschnecken 6

anschließend zu einer Schnecke formen.

Schockoschnecken 7

Schnecken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit Eigelb bepinseln. Man kann sie noch mit Hagelzucker bestreuen.

Bei 180 Grad Umluft ca. 30 min backen.

glutenfrei-vegetarisch-mit Xylit zuckerfrei

Schockoschnecken 11  Schockoschnecken 10

Schockoschnecken 9

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.