Glutenfreier Erdbeer-Rhabarber Muffin

Saftiger, fruchtiger Erdbeer-Rhabarber Muffin.

Muffins sind leckere Köstlichkeiten, vor allem wenn sie mit Obst zubereitet werden. Fruchtige glutenfreie Muffins zur Saison entsprechend mit Erdbeeren und Rhabarber gebacken.

Diese einfachen, nicht zu süßen aber saftigen, fruchtigen, glutenfreien Muffins sind schnell gebacken und passen wunderbar zur  sommerlichen Jahreszeit.

Zutaten für die Erdbeer-Rhabarber Muffins: 200 g Reismehl, 200 ml Sahne, 3 Eier, 1 EL Limettensaft, 100 g geschmolzene Butter, 60 g Xylit ( Birkenzucker ) oder Zucker, 2 TL Kokosblütenzucker, 1 TL Bourbon Vanille gemahlen, 1 Pck. Bourbon Vanillezucker, 3 Rhabarber, 200 g Erdbeeren, 1 TL Backpulver ( glutenfrei )

Rhabarber schälen in Stücke schneiden und mit 2 TL Kokosblütenzucker, Vanille und 1 EL Limettensaft weich köcheln lassen. Butter schmelzen lassen. Erdbeeren putzen klein schneiden. Eier mit Xylit oder Zucker cremig rühren geschmolzene Butter dazu rühren. Sahne, und Reismehl unter mischen. Weiche Rhabarber und Erdbeerstücke unter heben. Die Masse in mit Papierförmchen ausgekleidete Muffinforme füllen.

Bei 170 Grad Umluft ca. 25 min backen.

glutenfrei-vegetarisch-mit Xylit zuckerfrei

 
Erdbeer Rhabarber Muffin
  • Facebook


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.