glutenfrei backen,  glutenfreie Rezepte,  glutenfreier Hefeteig

Glutenfreies Zucchinibrot

Glutenfreie Brotrezepte zum Selberbacken.

glutenfreies Zucchinibrot

Ich habe das Brotrezept von Jamie Oliver glutenfrei umgesetzt und dreierlei glutenfreie Mehle  verwendet, noch Olivenöl und Apfelessig zu dem Teig hinzu gefügt. Im Originalrezept wird Ziegenkäse zum Zucchinibrot gemischt, ich habe Schafskäse verwendet, den mögen wir mehr. Aber ihr könnt es auch so wie es im Originalrezept steht, mit Ziegenkäse backen. Es ist ein super saftiges, leckeres, knuspriges glutenfreies Brot mit frischen Zutaten.

Das Originalrezept findet ihr im “Genial kochen mit Jamie Oliver “

Zutaten für das glutenfries Zucchinibrot: 250 g Buchweizenmehl, 50 g Amaranthmehl, 150 g Reismehl, 1 Pck. Trockenhefe, 1 TL Zucker, 1 EL Salz ( ich verwende Ur-Salz, es ist naturbelassen und nicht so stark wie Tafel oder Meersalz ), 2 mittelgroße Zucchinis ( ca. 388 g ), 2 EL Olivenöl, 1 EL Apfelessig, 1 EL gemahlene Flohsamen, ca. 100-110 ml warmes Wasser, 1 kleine handvolle frische Thymianblätter, 200 g Schafskäse oder Ziegenkäse

Flohsamen mit ca. 100 ml warmem Wasser knotenfrei zusammen mischen und ca. 5 min quellen lassen. Zucchini schälen und reiben. Buchweizenmehl, Reismehl, Amaranthmehl mit Trockenhefe zusammen mischen, Zucker,  Salz, Olivenöl, Apfelessig,  ca. 100-110 ml warmes Wasser, Flohsamen-Gelee und Zucchiniraspel dazu geben alles gut verkneten. Thymianblätter auch in den teig einarbeiten. Teig in eine Plastikschüssel geben und mit  einer Frischhaltefolie zudecken. 1 Stunde ruhen lassen. Jetzt den Schafskäse oder Ziegenkäse in den Teig kneten. Eine Brotbackform gut einfetten und den Teig hineingeben. Annetzen und mit etwas Mehl bestäuben. 3 Einschnitte auf der Oberfläche des Brotes schneiden.

Bei 180 Grad Umluft ca. 55-60 min backen.

glutenfrei-vegetarisch

Zucchinibrot  Zucchinibrot 3

Zucchinibrot 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.