glutenfrei backen,  glutenfreie Rezepte,  glutenfreie Torten,  glutenfreier Kuchen,  Vegetarisch kochen

Glutenfreier Kuchen-Mohnkuchen

Super saftige Mohnkuchen mit Vanillecreme.

Feiner, saftiger Mohnkuchen mit leckerer Vanillecreme bedeckt. Mohnliebhaber werden

diesen glutenfreien Kuchen garantiert lieben und  nicht

aufhören ihn zu essen!

Zutaten für den Boden: 5 Eiweiß, 100 g Mohn gemahlen, 50 g Xylit ( Birkenzucker ) oder Zucker, 50 g Vollmilch oder Zartbitter Kuvertüre fein geraspelt,  40 g Butter, 1 Apfel gerieben, 1 Prise Salz

Zutaten für die Vanillecreme: 250 ml Milch, 200 ml Sahne, 60 g Butter, 60 g Xylit ( Birkenzucker ) oder 80 g Zucker, 1 ML Bourbon Vanille gemahlen, 4 Eier, 30 g Bourbon Vanillepudding-Pulver ( glutenfrei )

Für den Teig Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen. Xylit oder Zucker einrieseln . Apfel schälen und reiben. Butter schmelzen und unter den Eiweißschaum rühren. Geriebenen Apfel, geraspelte Schokolade und Mohn unter mischen. Eine 22 cm Tortenform mit Backpapier auslegen und die Teigmasse hineingeben.

Für die Füllung Milch, Sahne, Xylit oder Zucker, Butter und Vanille in einem Topf aufkochen. Eier mit Puddingpulver verquirlen und in die kochende Milch-Sahnemischung einrühren. Unter ständigem Rühren solange erhitzen bis die Creme zu binden beginnt. Die heiße Creme über den Teig gießen.

Die Torte bei 180 Grad Umluft ca. 35 min goldgelb backen. Zahnstocherprobe machen um zu sehen, ob die Creme gut abgebunden ist!

Man kann die fertige Torte mit gehackten Pistazien bestreuen.

glutenfrei-getreidefrei-vegetarisch-mit Xylit zuckerfrei

mohn-vanilletorte-3  mohn-vanilletorte-2

mohn-vanilletorte

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.