Paleo Brot-Paleo Sonnenblumenbrot

Mein Paleo Brot schmeckt nicht nach Ei.

Viele Paleo-Brotrezepte schmecken nur nach Ei, weil sie immer 5 oder sogar mehr Eier enthalten. Ich liebe Eier, aber ich kann es nicht brauchen, wenn das Brot nach Ei schmeckt . Mein Paleo Brot enthält nur 1 Eiweiß. Dieses getreidelose Brot könnt ihr sowohl süß, als auch herzhaft genießen. Dieses Paleo Brot geht schnell und schmeckt hervorragend. Mein Paleo Brot wiegt ca. 330 g. Ich habe zu meinem Paleo Brot einen köstlichen Thunfischaufstrich gezaubert. Lasst euch mit meinem Paleo Brot überzeugen, dass Brot auch ohne Getreide geht!

Zutaten für das Paleo Brot: 100 g Mandelmehl ( teilentölt )keine gemahlene Mandeln! ich habe das von Ölmühle Solling verwendet, 1 EL ( ca. 15 g )Kokosmehl, 30 g gemahlene Goldleinsamen, 1 EL gemahlene Flohsamenschalenschalen, 1 gestr. TL Backpulver ( glutenfrei ), 40 g Ghee ( Butterschmalz ) oder Kokosöl, 1 Eiweiß, 1 EL Olivenöl, 1 1/2 TL Salz ( ich verwende Ur-Salz, es ist naturbelassen und nicht so stark wie Meersalz oder Tafelsalz ), 1 EL Apfelessig, Sonnenblumenkerne

Ghee oder Kokosöl schmelzen lassen. Gemahlene Flohsamenschalen mit ca. 100 ml warmem Wasser knotenfrei zusammen mischen und ca. 5 min quellen lassen. Trockene Zutaten wie Kokosmehl, Mandelmehl, Backpulver und Salz zusammen mengen. Eiweiß mit einer Gabel verquirlen, Apfelessig, geschmolzenes Ghee oder Kokosöl und Olivenöl dazu mischen. Auch Flohsamen-Gelee dazu geben. Trockene Zutaten zu den flüßigen geben und alles mit den Händen zusammen kneten. Teig ca. 10 min ruhen lassen. Mit den Händen aus dem Teig Brot formen. Brot auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, etwas annetzen und mit Sonnenblumenkernen bestreuen.

Bei 180 Grad Umluft ca. 30-35 min backen.

 

Zutaten für den Thunfischaufstrich: 1 Konserve ( Nettoinhalt 185 g ) Thunfisch Naturale ohne Öl, 1 kleine rote Zwiebel, 1 hart gekochtes Ei, 1 TL Senf, 1 TL Zitronensaft, etwas Pfeffer, etwa ca. 2 Priesen Cayenne Pfeffer, je nach Geschmack etwas Salz

Thunfisch abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein hacken. Ei kochen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel, Senf, Zitronensaft und das Ei zum Thunfisch geben alles gut zusammen mischen. Mit Pfeffer, Cayenne Pfeffer und Salz würzen.

glutenfrei-getreidefrei-milcheiweißfrei-vegetarisch-paleo-low-carb

 

 

 

2 Gedanken zu „Paleo Brot-Paleo Sonnenblumenbrot

    • ediant sagt:

      Hallo Gabi, Sorry, ich habe das Eiweiß vergessen zu den Zutaten zuschreiben.Vielen Dank für deine Meldung. Ich habe es gerade hinzugefügt.

      viele Grüße Edina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.