Backen mit Speisekammer,  glutenfrei backen,  Kuchen & Desserts & Süsses,  Paleo backen

“Quark”bällchen

Backen mit Speisekammer: Luftige, fluffige Quarkbällchen werden ganz schnell und einfach gemacht und nach dem Braten in Birkenzucker gewälzt.

Zutaten: 100 g Weiche Krapfen und Germknödel Backmischung von Speisekammer, 2 Eier Größe M, 20 g Süßungsmittel ( Birkenzucker oder Erythrit ), abgeriebene Schale 1 großen Bio-Zitrone, 120 g Kokosjoghurt oder für nicht Paleo Anhänger Quark, Kokosöl zum Braten

Teigzutaten zusammen rühren, danach den Teig 30 Min in einem kühlen Ort ruhen lassen. Aus dem Teig mit bemehlten Händen ( dazu eignet sich die Mehlmischung zum Bestreuen und Andicken von Speisekammer gut )kleine Bälle formen ( nicht zu große weil sie im Öl größer werden ) und bei 175 Grad heißem Kokosöl ( um die Temperatur zu prüfen, den Stiel eines Holzlöffels in das Öl geben. Wenn sich um das Holz herum kleine Bläschen bilden, ist die Temperatur erreicht ) geben ( das Öl soll min. 2 cm hoch sein ) 2-3 Min backen und gelegentlich etwas wenden. Das Gebäck mit einem Schaumlöffel aus dem Öl nehmen und noch warm im Birkenzucker oder Erythrit wälzen.

Es entstehen 11 Quarkbällchen

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g Produkt:

Energie KJ1070,9
Energie kcal259,3
Fett2,1g
davon gesättigte Fettsäuren: 1,1 g
Kohlenhydrate51,7
davon Zucker0,4 g
davon Polyole0 g
Protein6,6 g
Salz0,1 g
Ballaststoffe27 g

Es enthält nur natürlich vorkommende Ballaststoffe und Zucker.

glutenfrei, getreidefrei, paleo, kohlenhydratreduzierte Ernährung

Quarkbällchen avagy “Túró”gombóc

Németek túrógombócának semmi köze sincs a magyar túrógombóchoz. Quarkbällchent farsang idején árulnak a pékboltokban. Tulajdonképpen ez is egy fánk fajta, mivel olajban van kisütve. Habkönnyü, belül puha kókuszolajban kisütve és nyírfacukorba hempergetve.

Hozzávalók: 100 g éléskamra puha fánk és nudli lisztkeverék, 2 m-es tojás, 20 g nyírfacurkor, 1 nagy bio-citrom lereszelt héja, 120 g kókuszjoghurt nem paleosoknak krémes túró, kókuszolaj sütéshez

A tészta hozzávalóit összekeverjük és hüvös helyen 30 percet pihentetjük. A tésztából nem túl nagy gomócokat formázunk ( sütés közben megnönek egy kicsit ) és 175 fokos 2 cm magas mennyiségü olajban 2-3 percig sütjük. Sütés közben mindig forgatunk rajtuk. Még melegen megforgatuk nyírfacukorban.

11 db túrógombóc lesz belöle

gluténmentes, gabonamentes, paleo, szénhidrátcsökkentett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.