Backen mit Speisekammer,  glutenfrei backen,  glutenfreie Rezepte,  glutenfreier Kuchen,  Paleo backen,  Paleo Kuchen,  paleo Rezepte,  Paleo Weihnachtsplätzchen,  Weihnachts Rezepte

Spitzbuben oder Linzer Plätzchen

Backen mit Speisekammer: Spitzbuben oder auch Linzer Plätzchen genannt, sind ein Klassiker der Weihnachtsbäckerei. Die gehören einfach auf den Plätzchenteller. Feiner Mürbeteig mit super leckerer aromatischen Marmelade.

Ich wünsche euch einen gemütlichen 3. Advent und viel Spass beim Backen!

Zutaten: 1 Pck ( 185 g ) Speisekammer Ausrollteig für süße Kekse , 100 g gemahlene Walnüsse, 1 Ei Größe M, 2 Eigelb Größe M, abgeriebene Schale 1 Bio-Zitrone, 1 ML ( Mokkalöffel ) Bourbon Vanille, 50 g Birkenzucker oder ein anderes natürliches Süßungsmittel nach Wahl, 90 ml Wasser, 60 g weiches Fett ( Bio Butter oder Kokosöl oder Ghee ), 1 Eiweiß, ca. 50 g grob gemahlene Walnüsse, zuckerfreie Aprikosenmarmelade oder Marmelade nach Wahl

Alle Zutaten außer Eiweiß, 50 g grob gemahlene Walnüsse und Marmelade, zusammen kneten und den Teig für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, beliebige Formen daraus ausstechen. Blech mit Backpapier auslegen. Eine Hälfte der Sternform bereits auf das Blech legen, in die anderen Sternformen kleine Kreise ausstechen, diese mit Eiweiß bepinseln und mit grob gemahlenen Walnüssen bestreuen. Die Kekse auf das Blech legen und Bei 180 Grad Ober und Unterhitze ca. 20-25 Minuten backen. Plätzchen vollständig auskühlen lassen. Die Kekse ohne Loch mit Marmelade bestreichen und einen Keks-Deckel mit Loch darauf legen.

glutenfrei, getreidefrei, paleo

Linzer karika

Karika helyett, nálam linzer csillagok lettek. Nagyon finom omlós tészta, megtöltve aromás cukormentes baracklekvárral.

Kívánok nektek békés, kellemes 3. adventot és jó sütkérezést!

Hozzávalók: 1 csomag ( 185 g ) éléskamra nyújtható tészta édes sütikhez,100 g darált dió, 2 m-es tojás sárgája, 1 m-es tojás, 90 ml víz, 60 g puha kókuszzsír vagy bio-vaj vagy ghee, 50 g nyírfacukor vagy eritrit, 1 mk ( mokkáskanál ) bourbon vaniliaörlemény, 1 bio citrom lereszelt héja, 1 tojás fehérje, 50 g durvára darált dió, cukormentes baracklekvár

A tészta hozzávalóit a fehérje és a durvár darált dió kívételével összegyúrjuk és a tésztát 20 percre hütöbe tesszük. Enyhén kilisztezett munkaasztalon kinyújtjuk majd kiszaggatjuk olyan formára amit szeretnénk. Felének a közepét egy kisebb kiszúróval kilyukasztjuk. A formákat egy sütöpapírral kibélelt tepsibe tesszük és a kilyukasztott linzereket tojásfehérjével megkennjük és megszórjuk durvára darált dióval.

180 fokon alsó és felsö sütéssel 20-25 percig sütjük. Ha megsült lekvárral megkennjük.

gluténmentes, gabonamentes, paleo

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.