Das andere Dessertbuch- 280 glutenfreie, zuckerfreie Rezepte ohne Backmischung, nur mit natürlichen Süßungsmitteln

Mein glutenfreies Backbuch: das andere dessertbuch

Anders backen geht weiter, jetzt mit der süßen Seite des Lebens mit vielen Naschereien wie  Kuchen, Desserts, Torten, Eis usw. In meinem neuen Buch: Das andere Dessertbuch, habt ihr unter 280 leckeren, süßen glutenfreien und zuckerfreien Backrezepten,  die Qual der Wahl 🙂 Es gibt köstliche glutenfreier Marmorkuchen- Gugelhupfrezepte, glutenfreie Torten- Strudel-Kekse-Windbeutel-Pfannkuchen-Plätzchen-Kuchen-Muffinrezepte und natürlich dürfen glutenfreie Desserts zum Löffeln und Eisrezepte auch nicht fehlen. Unter den köstlichen, verführerischen glutenfreien Rezepten werdet ihr Schoko Gugelhupf mit Schokoladencreme, Linzerkekese, Rosmarin-Zitronen Brownie, Creme Brulèe Apfelkuchen, Buchweizen-Walnuss Birnenkuchen, Schoko Cheesecake Muffin, Erdbeer Plunder, Frankfurter Torte, Bananen Verrine mit Knusper-Müsli,  Waldmeister Erdbeertorte und noch viele, viele Backrezepte finden. Ein glutenfreies Rezept ist verführerischer als das Andere. Am besten probiert ihr mal alle 280 aus 😉

Schokoladen Gugelhupf mit Schokoladenfüllung Linzerkekse

Rosmarin-Zitronen Brownie Creme brulee Apfelkuchen

Schoko-Cheesecake Muffin Buchweizen-Walnuss Birnenkuchen

Erdbeer Plunder Frankfurter Torte

Bananen Verrine mit Knuspermüsli Erdbeer-Waldmeistertorte

 

 

Low-Carb Erdbeertorte

Low-Carb Erdbeertorte für den Kaffeetafel.

Erdbeertorte gibt es mittlerweile in vielen Variationen. Meine Erdbeertorte ist angenehm süß, fruchtig, quarkig und erfrischend. Sie hat einen weichen, fluffigen Biskuitboden, mit einem dekorativen süßen Erdbeerrand, was mit einer leichten Quark-Sahnecreme bedeckt ist. Diese Erdbeertorte ist ein wahrer Hingucker auf jeder Kaffeetafel und sie ist auch noch low-carb!

Zutaten für den glutenfreien Biskuitboden: 4 Eier, geriebene Schale 1 mittelgroßen Bio-Zitrone, 1 ML Bourbon Vanille gemahlen, 40 g Xylit ( Birkenzucker ), 100 g gemahlene, blanchierte Mandeln

Zutaten für die Füllung: 500 g Quark, 250 Sahne, 1 TL Bourbon Vanille gemahlen, 60 g Xylit ( Birkenzucker ), 2 EL Limettensaft, 1 Pck. Gelatine, 500 g Erdbeeren

Für den Biskuitboden Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Xylit, Vanille und Zitronenschale cremig rühren. Gemahlene Mnadeln mit einem Gummilöffel unter die Eigelbcreme mischen und Eiweißschaum vorsichtig unterheben. Die Masse in eine eingefettete 22 cm Springform geben und

bei 160 Grad Umluft ca. 20 min backen. Zahnstocherprobe machen!

Für die Creme Quark mit Vanillezucker, Xylit und Limettensaft zusammen rühren. Gelatine nach Anleitung zurbereiten und zum Quark mischen. Sahne steif schlagen und unter heben. Erdbeeren putzen und ca. 13 Erdbeeren halbieren. Biskuitboden auf eine Tortenplatte legen und mit einem Springformrand fest umschließen. Die halbierten Erdbeeren am Springformrand auf dem Tortenboden aufstellen, die restlichen Erdbeeren wie Hütchen verteilen.

Erdbeertorte

Die Quarkcreme in die Form füllen und die Torte für ca. 2 Stunden kühlen.

glutenfrei-getreidefrei-sojafrei-vegetarisch-low-carb

Erdbeertorte 2  Erdbeertorte 3

Erdbeertorte 4

Low-carb epertorta

Ez az epertorta egy finom, könnyü, nem túl édes torta ami tökéletes vendégváró és ráadásul könnyen is elkészíthetö.

Hozzávalók a piskótához: 4 tojás, 1 bio-citrom lereszelt héja, 1 mk bourbon vaniliaörlemény, 40 g xilit, 100 g darált, blansírozott mandula

Hozzávalók a krémhez: 500 g túró ( a német krémesebb állagú túró mint a magyar, ezt a túrót használtam ), 250 ml tejszín, 1 tk bourbon vaniliaörlemény, 60 g xilit, 2 ek limettalé vagy citromlé, 1 cs.( 9 g )zselatin, 500 g eper

A tésztához szétválsztjuk a tojásokat. A fehérjét kemény habbá verjük. Sárgáját a xilittel és a vaniliával krémesre keverjük. Darált mandulát hozzá keverjük a fehérjét óvatossan bele forgatjuk. A masszát egy sütöpapírral kibélelt 22 cm- es tortaformába öntük és

160 fokon légkeveréssel kb. 20 percig sütjük. Tüpróbát csináljatok!

A krémhez a túrót a xilittel, vaniliával és limettalével vagy citromlével összekeverjük. Zselatint a csomagon levö elöírás szerint elkészítjük, majd kis lángon kevergetve feloldjuk, a tűzről levéve belevegyítünk 4-5 evőkanálnyi túrós krémet, és ezután csurgatjuk folytonos keverés mellett a többihez. Tejszínt kemény habbá verjük és a túrókrémbe forgatjuk.

Kivesszük a formából a piskótalapot, levesszük róla a papírt, rácson hagyjuk hűlni, a formát elmossuk és visszatesszük bele a tésztalapot. Kirakjuk az oldalát félbevágott eperszemekkel körben. Egész eperdarabokkal telerakjuk a piskótalapot ( úgy mint ahogy a képen látjátok. Ráöntjük a túrókrémet és 2 óra hosszára hütöbe tesszük.

gluténmentes, gabonamentes, szójamentes, low-carb

Glutenfreie Zimtschnecken

Glutenfreie Zimtschnecken auf die Kaffeetafel.

Luftiger, süßer glutenfreier Hefeteig mit aromatischer Zimt-Zuckerfüllung.

Ofenfrische Zimtschnecken so verführerisch, so köstlich und der Geruch nach Zimt hmmm, sie sind einfach unwiederstehlich. Es ist ein einfaches und schnelles Rezept, wenn man  Heißhunger nach Zimtschnecken hat.

Zutaten für die Zimtschnecken: 250 g Reismehl, 1 Pck. Trockenhefe, 2 Eigelb, 1 Ei, 40 g Xylit oder Zucker, 1 Prise Salz, ca. 60 ml warme Milch, 40 + 20 g Butter geschmolzen, 1 EL gemahlene Flohsamen, 1 Eigelb zum Bepinseln, 50 ml Milch und 1 TL Bourbon-Vanillezucker zum Bepinseln der Schnecken

Zutaten für die FüllungZimt-Zuckermischung ( ca. 1 EL Zimt gemahlen, 2,5 EL Zucker )

Flohsamen mit ca. 100 ml warmem wasser knotenfrei zusammen mischen und ca. 5 min quellen lassen. Reismehl, Trockenhefe zusammen mengen, 2 Eigelb,1 Ei, 1 Prise Salz, Xylit oder Zucker, 40 g geschmolzene Butter, Flohsamen-Gelee und ca. 60 ml warme Milch dazu geben und alles gut verkneten.  Mit einer Frischhaltefolie zugedeckt 1 Stunde ruhen lassen. 20 g Butter schmelzen lassen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 38×25 cm ausrollen, mit geschmolzener Butter bepinseln und mit Zimt-Zucker reichlich bestreuen. Von der Längssteite her aufrollen und Scheiben schneiden. Am besten geht es mit einem Faden. Die Schnecken auf ein eingeöltes Blech legen und mit Eigelb bepinseln.

Bei 180 Grad Umluft ca. 20-22 min backen. 50 ml Milch und 1 TL Vanillezucker zusammen mischen und die Schnecken damit reichlich bepinseln. Weitere 5 min backen.

glutenfrei-vegetarisch-mit Xylit zuckerfrei

Zimtschnecke 2  Zimtschnecke

 

Zimtschnecke 3